Neuigkeiten

18. Okt 2018 – Wolfgang zu Gast in Korea

Tanztheater von backsteinhaus produktion beim Seoul International Dance Festival

Unglaublich aber wahr, wir sind nach Korea auf das Seoul International Dance Festival eingeladen! Wir freuen uns alle sehr und sind schon ganz gespannt und neugierig auf das Festival, die Stadt und die Menschen.

Wolfgang – Ein Stück für eine Sprecherin, einen Dirigenten, einen Musiker und Trucker, einen Chor, fünf bis sechs Tänzer*innen und ein Kind.

Wenn der Mensch auf die Hände fiele, als Vierfüßler ginge, sich sein Fell stehen ließe und heulte, so wäre evolutionär ein bedeutender Schritt getan. Wieviel besser wäre der Wilde, der zornige, der Abgehängte, der Erniedrigte und Beleidigte dann. Keine Hatespeech, keine Hände frei für Waffen oder Besitz an sich zu raffen. Ein tropfendes Maul hätte er, nicht seine Nächsten zu fressen, sondern sie mit zurückgewürgter Nahrung zu versorgen. So wäre er endlich kein Gefährder mehr und bewegte sich völlig unschuldig, frei über alle Grenzen hinweg und wäre reinen Herzens.

 


12.-13. Jan 2019 – Studio-Workshop: Hörbuchsprecher

Sein oder Nichtsein?
Die Kunst, Literatur in lebendige Sprache zu übertragen

Der nächste Workshoptermin steht fest! Wir werden uns wieder zwei Tage lang mit dem Hörspiel- und Hörbuchsprechen beschäftigen.
Die Leitung hat Autor und Hörbuchproduzent Peter Eckhart Reichel und ich bin als Co-Dozentin mit den Schwerpunkten Stimmbildung, Sprechtechnik und sprecherische Interpretation dabei.
Die tontechnische Expertise und die großzügigen Räumlichkeiten stellt das Studio Omni Audio und Denis Bergemann von der Sprecheragentur ›Sprecherdatei‹ gibt hilfreiche Tipps zum Sprecherberuf.

Und das Beste ist: Es gibt noch freie Plätze!
Wer also Lust hat sich mal vor dem Mikrofon auszuprobieren, ist herzlich eingeladen teilzunehmen.

Infos & Anmeldung: hoerbuchedition words&music
Ort: Omni Audio in Berlin Charlottenburg

Studio Omni Audio - Hörbuchsprecher-Workshop Berlin | Caroline Intrup - Sprecherin Performerin Sprechtrainerin hoerbuchedition words & music - Hörbuchsprecher-Workshop Berlin | Caroline Intrup - Sprecherin Performerin Sprechtrainerin Agentur Sprecherdatei - Hörbuchsprecher-Workshop Berlin | Caroline Intrup - Sprecherin Performerin Sprechtrainerin

Hörbuchsprecher-Workshop Berlin | Caroline Intrup - Sprecherin Performerin Sprechtrainerin

Studio-Workshop Februar 2018 | Foto © Omni Audio


16.-18. Mai 2019 – Wolfgang in Stuttgart

Tanztheater von backsteinhaus produktion im Theater Rampe

Im Mai nächsten Jahres stehe ich mit ›Wolfgang‹ wieder auf der Bühne des Theater Rampe. Wie schön!

»Auf dem Zuschauerpodest gegenüber lauern Wölfe. Wir würden sie lieben, wären sie nur Hunde. Aber Wölfe wandern und respektieren keine Grenzen. Man kennt sie nur aus der Ferne. Davor haben wir Angst. Jetzt sollen wir sie auch noch bei uns aufnehmen: ›Mischlingswölfe, ein bisschen Polarwolf, ein bisschen arabisch‹, preist die Stimme. Das Wolfsrudel stürzt sich auf uns – Tänzer als Wölfe als Flüchtlinge, ›bei denen wir notfalls von der Schusswaffe Gebrauch machen‹. Es wird geschossen. Ins Bein. Es wird gesungen.
Wir lieben Heimat, den Heimatabend. Nicht den traditionellen, sondern den Heimatabend, der uns zusammenschließt gegen den Bau der Autobahn. Oder gegen Flüchtlinge. In einem berührungslosen Duo erlaubt keiner der beiden Tänzer einen Schritt am anderen vorbei. Diese freie Stuttgarter Produktion von Nicki Liszta zeigt weder Flüchtlinge noch Wölfe, sondern zeigt auf uns, das Publikum. Ich denke: Unsere Angst ist unsere Heimat.« Arnd Wesemann, Rubrik: Daheim, Tanz Jahrbuch 2018

›Wolfgang‹ wurde zum Seoul International Dance Festival 2018 nach Korea eingeladen und für das Tanz Jahrbuch 2018 von der Redaktion als eines der sieben besten Heimatstücke ausgewählt.

Kommende Termine:
16., 17. und 18. Mai 2019 | 20:00 Uhr | Theater Rampe, Stuttgart | Karten

 


Sep/Okt 2019 – Einsprache für das LUCAS

42. Internationales Festival für junge Filmfans in Frankfurt a. M.

Deutsche Einsprache für LUCAS Internationales Festival für junge Filmfans - Caroline Intrup | Sprecherin Performerin Sprechtrainerin | BerlinAuch für nächstes Jahr plane ich wieder bei LUCAS dabei zu sein. Seit 2013 spreche ich für das Frankfurter Festival live im Kino die deutschen Dialoge, damit auch das junge Publikum die Filme im Original versteht!

Dieses Jahr hatte ich ordentlich was zu tun!
Fünf Langfilme und zwei Kurzfilmprogramme standen für mich auf dem Plan. Und natürlich sind die Filme wieder aus den verschiedensten Teilen der Welt – aus Schweden, Brasilien, Norwegen, Indonesien, Dänemark, Russland, Kanada, Spanien, Mexiko, Taiwan, den Niederlande, Portugal und der Mongolei!

Amatörer | Amateure
SE 2018. R: Gabriela Pichler. Spielfilm.
» Lobende Erwähnung – Cinema without Borders – bester Langfilm.

Jordgubbslandet | Erdbeerland
SE 2016. R: Wiktor Ericsson. Spielfilm.
» Preis für eine außergewöhnliche cineastische Leistung 13+

Tungeskjærne | Zungenschneider
NO 2017. R: Solveig Melkeraaen. Dokumentarfilm.
» Award of the European Children’s Film Association

Tito e os pássaros | Tito und die Vögel
BR 2018. R: Gustavo Steinberg, Gabriel Bitar, André Catoto Dias. Animationsfilm.

Sekala Niskala | Sichtbar und Unsichtbar
ID/NL/AU/QA 2017. R: Kamila Andini. Spielfilm.

Kurzfilmprogramm 1
Vitellos neue Freundin | Vitello far en klam kaerste DK 2018. Animation.
Adnans vater | Abu Adnan DK 2017. Spielfilm.
06:01 RU 2018. Animation.
Sender und Empfänger | Emetteur-récepteur CA 2017. Spielfilm.
Komm raus zum spielen | Va jouer dehors CA 2017. Spielfilm.
Fisch | Pez ES 2017. Spielfilm.

Kurzfilmprogramm 2
Sternenstaub | Polvo de estrellas MX 2017. Spielfilm.
Bleib dran | Yīzhí Qí Ya Yīzhí Qí TW 2016. Spielfilm.
» Preis für den besten Kurzfilm 8+
Lenno und der Skalar | Lenno en de Maanvis NL 2017. Doku.
» Lobende Erwähnung – bester Kurzfilm 8+
Ein Mädchen gegen die Schwerkraft | Girl against gravity DK 2017. Doku.
Darwins Höhle | A gruta de darwin PT 2017. Animation.

Deutsche Einsprache / Live-Voiceover für das LUCAS - Internationales Festival für junge Filmfans - Caroline Intrup | Sprecherin Performerin Sprechtrainerin | Berlin

Während meiner Einsprache von ›Tito und die Vögel‹ beim LUCAS 2018 | Foto © Oliver Leicht